Kopfzeile

Inhalt

K2b Greppen - Weggis: Fussgängerumleitung

9. Januar 2023

Im Zuge der Sanierung der Kantonsstrasse K2b zwischen Greppen und Weggis muss auch der auskragende Fussweg erneuert werden. Hierfür ist es erforderlich, die bestehende Konstruktion in einem ersten Schritt abzubrechen, um anschliessend die neue Konstruktion mit Geh- und Radweg erstellen zu können.

Aus Sicherheitsgründen muss während der Ausführung der Abbruch- und Neubauarbeiten der bestehende Fussweg gesperrt werden. Der Zugang bis zum Baustellenbereich ist für ANwohner und Besucher der Hofläden jederzeit möglich.

Eine Umleitung ist eingerichtet und entsprechend signalisiert. Es wird alles daran gesetzt, diese Einschränkungen auf das Minimum zu beschränken.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Icon